THE MASTERPIECE CONNECTION

Der Künstler VOKA hat sich der gegenständlichen Malerei verschrieben, jener Kunst, deren Ausdruck den Ursprung in der Wirklichkeit sucht. Unter der von ihm geprägten Stilrichtung „Spontanrealismus“ möchte er alte in der Kunst gültige Werte in einer zeitgenössischen Darstellung verstanden wissen. In seinem neuen Zyklus verleiht er dieser Definition Nachdruck und gleich einer Würdigung von ihm geschätzter Künstler präsentiert VOKA weltbekannte Gemälde in einer, dem Zeitgeist entsprechenden, Interpretation.